Seit April 2019 startete Barbara Duchow – Lunattack eine Zusammenarbeit an neuen Songs mit der in Toulouse ansässigen Band „Elephants Memories“ zu arbeiten.

Elephants Memories begann 2009, als Jean-Philippe (Gitarre, Gesang) und Bruno (Schlagzeug) mit zwei weiteren Freunden als „Jack Petrol“ in Toulouse auftraten. Im Mai 2012 tritt die Sängerin Kristy Speller der Band bei, die in “The First Time I saw an Elephant”umbenannt wurde. 2016 gehen Phil (Bass), Ben (Gitarre) und Kristy in neue Horizonte. Die Band beginnt wieder mit Olivier (Bass) und fügt den Rocksounds etwas Electro hinzu. Es spielt hauptsächlich seine eigenen Songs, die in englischer Sprache verfasst wurden und mit den Line-Up-Entwicklungen reifer wurden. Sie sprechen über innere und äußere Reisen, über das Erleben des Lebens und seiner Wendungen von der Dunkelheit zum Licht. Die Band spielt auch einige Songs ihrer einflussreichsten Künstler (PJ Harvey, Nick Cave, Pink Floyd). Pauline (Vocals) tritt der Band für ein Jahr bei, bevor sie zu einem persönlicheren Projekt aufbricht. „The First Time …“ wird dann zu „Elephant Memories“ und startet im April 2019 eine Zusammenarbeit mit der Sängerin Barbara Duchow (Lunattack).

 

ELEPHANT MEMORIES
Web: http://www.elephantmemoriesmusic.com/fr/
Facebook: https://www.facebook.com/pg/ElephantMemories31/
Soundcloud: https://soundcloud.com/elephant-memories31
Bandcamp: https://elephantmemories.bandcamp.com/releases

Booking Requests:
lunattack@barbaraduchow.com

More about us on:
http://www.lunattack.com
http://www.elephantmemoriesmusic.com